Die WFRP Adventure Collection
[Offizielles Material?] [WWW Probleme] [Software] [Weiterer Ärger] [Wege zu betrügen] [Credits]


Gibt es 'offizielles Material in der WFRP Adventure Collection?

Nein, kein zuvor von Games Workshop oder Hogshead Publishing publiziertes Abenteuer wurde aufgenommen. Dies wird auch nicht geschehen, egal wie oft danach gefragt wird. Dies ist (abgesehen von Copyright-Gründen) der Tribut an Hogshead und ihre Wiederbelebung von WFRP.


Ich habe Probleme mit diesen WWW Seiten!

Zuerst sei bemerkt, daß ein Benutzername und ein Paßwort fü den Zugriff auf die Bände der WFRP Adventure Collection notwendig sind. Sollten Sie diese Daten nicht haben, ist es nachvollziehbar, daß Sie keine Abenteuer downloaden können.

Diese Seiten wurden sorgfältig mit den folgenden Browsern getestet: Netscape Navigator 4.05 und Internet Explorer 5.01! Sie enthalten JavaScript, Frames und Tabellen. Sie sollten sicherstellen, daß Ihr Browser diese Features unterstützt, diese in den Sicherheitseinstellungen erlaubt sind und der Gebrauch dieser Features dem der oben genannten Browser entspricht.

Sie brauchen jedoch nicht unbedingt einen modernen Browser, um die Dateien der Sammlung zu erreichen. Ein normales FTP-Klient-Programm tut hier auch seinen Dienst. Konnektieren Sie nur manuell mit diesem Programm die folgende Site - Ihre eigenen Zugangsdaten gebrauchend:

FTP site: post.herlev-snet.dk

Versuchen Sie nicht, sich als Gast oder Anonymer Anwender anzumelden. Dies führte zu nichts. Aus diesem Grund veruchen Sie auch nicht, einfach mit dem Web-Browser die folgende URL anzusteuern: ftp://post.herlev-snet.dk. Ihr Browser nimmt standardmäßig anonymen Zugang an, was zum Scheitern führt. Benutzen Sie statt dessen das Web Gateway, das Sie über die Download Sektion auf diesen Webseiten erreichen.


Welche Software brauche ich, um die einzelnen Bände anzusehen bzw. auszudrucken?

Sie werden mit PostScript-Dokumenten arbeiten müßen. Das bedeutet, Sie werden eine PostScript interpretierende Software gebrauchen müßen, die Ihnen diese Dokumente anzeigt. Glücklicherweise gibt es eine solche Software frei erhältlich im Netz für die meisten gebräuchlichen Computer-Systeme (Unix, Linux, Windows, DOS, MacOS, Amiga, Atari). Diese Software ist das GhostScript/GhostView-Paket. Benutzen Sie bitte die jeweils aktuelle Version. Außer dieser gibt es noch eine Reihe anderer Software am Markt, doch da ich diese nicht benutze, werde ich auch keinerlei Hilfe für diese Software geben können.
Notiz: Einige Bände der WFRP Adventure Collection beinhalten Level II PostScript-Code. Benutzen Sie also dazu kompatible Software.
Obwohl die WFRP Adventure Collection mittels LaTeX erstellt wird, benötigen Sie diese Software definitiv nicht. Sollten Sie immer noch Schwierigkeiten haben, die richtige Software zu finden, zu installieren oder zu konfigurieren, wenden Sie sich bitte entweder an die Hersteller oder lesen folgende FAQs: You definetely do not need LaTeX to view or print this document. PostScript FAQ, Internet FAQ - FTP.

Die Dokumente der WFRP Adventure Collection wurden aus Platz- und Download- Gründen mit dem WinZip-Programm komprimiert. Sie benötigen zur Dekompression ein ähnliches Tool (d.h. WinZip, Unzip, usw.), bevor Sie sie ansehen oder ausdrucken können.

Um die Dokumente der Sammlung auszudrucken, brauchen Sie entweder einen PostScript-fähigen Drucker. Viele teurere Laser-, Deskjet- oder Bubblejet-Drucker haben ein solches PS-Modul eingebaut oder können entsprechend nachgerüstet werden.
Alternativ bietet das Programm GhostView (siehe oben) das Feature, PostScript-Dokumente auf fast allen nicht-PS-fähigen Druckern auszudrucken (unter Windows, z.B.).
Sollten beide Optionen für Sie verschloßen bleiben, so hilft oftmals der Gang zu einem Copy-Shop, die oft solche Servives anbieten.


Ich habe Zugang zur WFRP Adventure Collection, aber ich habe immer noch Probleme diese Dateien zu 'verarbeiten'.

Auf jeden Fall kontaktieren Sie bei Problemen mit der WFRP Adventure Collection immer den Autor, und nicht die einzelnen Autoren.


Gibt es Wege, sich Zugang zur WFPR Adventure Collection zu ergaunern?

Na klar, es gibt Wege, den Zugang auf unlauterem Wege zu erreichen. Sollten Sie nicht mit unfairen Mitteln spielen, hören Sie bitte hier auf zu lesen...

...Sie lesen immer noch? Schande über Sie... aber nun gut...
Die WFRP Adventure Collection ist via WWW und FTP erreichbar. Jede Person, die Zugang zur WFRP Adventure Collection hat, hat auch ein eigenen Benutzernamen und Paßwort. Finden Sie einfach eine solche Person und bestechen Sie sie, Ihnen die Zugangsdaten zu verraten. Natürlich riskiert dieser Benutzer, seinen Zugang zu verlieren, aber solange die Diskretion gewahrt bleibt, kann der Editor das ja nicht feststellen (nun ja, er kann: indem er sich hinsetzt, und die Zugriffsprotokolle auswertet (IP-Adressen mit Zugangsdaten vergleichen, oder Download-Häufigkeiten einzelner Accounts vergleichen)).
Es gibt noch andere Wege, wie zum Beispiel URL-Paßwort-Scanner oder den FTP-Server zu hacken, auf dem das Material liegt. Sympathiepunkte gewinnt man so sicherlich bei niemandem...

...und Sie werden ein schlechtes Gewissen haben! Glauben Sie mir, Sie verlassen dadurch den rechten Pfad und während Sie durch Betrug einen scheinbaren Vorteil erlangen, wird Sie früher oder später das Chaos mit seinen Klauen ergreifen und Ihre Seele vereinnahmen. Sie werden zu mutieren beginnen und Sie werden zu dunklen Göttern beten. Der beste und einzige Weg, all diesem zu entgehen ist, ein eigenes Abenteuer für die WFRP Adventure Collection zu schreiben...


Credits

Während die WFRP Adventure Collection das Projekt von Oliver Rosenkranz ist, gibt es eine Menge Leute, die es unterstützen. Ohne ihre Hilfe wäre die Sammlung schon längst nur noch Geschichte.

Darum möchte ich gerne ein dickes, fettes Dankeschön all jenen sagen, die den Weg dieses Projektes mehr oder weniger kritisch begleitet haben, all den Autoren, Übersetzern, Illustratoren, Kopierern, die die Sammlung so tatkräftig unterstützt haben und immer noch unterstützen. Ihr seid alle einsame Klasse!

Ich möchte auch gerne ein Dankeschön an James Wallis von Hogshead Publishing loswerden, der ein Revival von WFRP ermöglichte und der im Falle der WFRP Adventure Collection nicht zu sehr auf dem Warenzeichen herumreitet.

Ich möchte auch gerne meinem Provider (Estensis GmbH, Deutschland) und Michael Andersen (und auch seinem Provider) danken, der den Platz auf seiner FTP-Site reserviert und damit das Überleben der WFRP Adventure Collection sichert. Michael, Du bist mein Held!

Ich danke auch all den verschiedenen Hosts der WFRP Mailing Liste, die mir stets erlaubten, ein wenig Werbung für meine Projekte auf der Liste zu verbreiten.

Mein Dank geht auch an Noel Welsh, der den Gebrauch des Kommentar-Systems vorschlug, und er geht auch an den Autor und Maintainer dieses Systems.


[Hauptseite] [mehr Info][Abenteuer Übersicht][Download][kein Passwort?][Historie][Kommentare/Bemerkungen][FAQ]